Besprechung_Coach_Vortrag_Whiteboard_Team

Gemeinsam für mehr psychische Gesundheit an Berufsschulen! – Öffentlichkeitsarbeit des You!Mynd Projektes

In den letzten Wochen hat das You!Mynd Projektbüro unter der Leitung von Denise Doan und Hannes Sack noch einmal viel in die Repräsentation des You!Mynd Präventionsprojektes  sowie Sensibilisierung des Themas „Psychische Gesundheit an Berufsschulen“ investiert. Sie wurden dazu von verschiedenen Stakeholdern eingeladen, um Vorträge vor Multiplikatorinnen und Multiplikatoren zu halten, ihre persönlichen Erfahrungen zu teilen, Stigmata an Berufsschulen abzubauen und den Dialog zu öffnen.

Öffentliche Auftritte und Netzwerkarbeit, u.a.:

  • 08.11.2023 | Vortrag bei der Stadt Leipzig „Gen Z – die neue Azubigeneration“
  • 13.11.2023 | Netzwerktreffen der Kontaktlehrkräfte der beruflichen Schulen und Oberstufenzentren SIBUZ (Schulpsychologisches und Inklusionspädagogisches Beratungs- und Unterstützungszentrum) in Berlin
  • 17.11.2022 | 44. Tagung des DRV (Deutscher Reiseverband) in Düsseldorf – Weiterbildungsveranstaltung für Lehrkräfte an Berufs- und Fachschulen
Gemeinsam-für-mehr-psychische-Gesundheit

Eine erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit unseres You!Mynd Präventionsprojektes für mehr psychische Gesundheit an Berufsschulen sehen wir essenziell, um Bewusstsein zu schaffen und Akzeptanz zu fördern. Gezielte Vorträge und Workshops präsentieren das Projekt und verbessern nicht nur das Verständnis für psychische Symptome und Erkrankungen, sondern auch für die Relevanz psychisch gesunder Azubis. Eine umfassende Zusammenarbeit mit Schulleitungen, Lehrkräften, Azubis, Eltern und weiteren Multiplikatorinnen und Multiplikatoren stärkt die Nachhaltigkeit von You!Mynd Angeboten und unterstützt somit die psychische Gesundheit an Berufsschulen.

Auch Sie möchten mehr über das Projekt und dessen Erfolgsfaktoren erfahren? Dann kontaktieren Sie uns gern: YouMynd – Mach was draus!

Scroll to Top