You!Mynd » Mynd-Game

Mynd!Game − das analog-digitale Spiel

Das Mynd!Game vermittelt Wissen rund um die 5 Kompetenzbereiche mit einer großen Portion Spaß und Action!

  • Inhalte: Übungen zu allen 5 Kompetenzbereichen (Selbstbewusstsein, Selbstorganisation, Sozialkompetenz, Stressregulation und Suchtkompetenz)
  • Formate: Das Mynd!Game kann ganz einfach im Klassenraum gespielt werden − entweder in der analog-digitalen Version mit Handy oder rein analog.
  • Methoden: Das Spiel wird in Gruppen aus jeweils bis zu 5 Schüler/innen im Klassenverband gespielt. Für jeden Kompetenzbereich gibt es eine analoge Gruppenaufgabe sowie ein (optionales) digitales Handy-Game. Die analogen Aufgaben sind immer gemeinsam in der Gruppe zu bearbeiten, die digitalen Aufgaben werden jeweils individuell am Smartphone gelöst. Das Spiel vermittelt Wissen auf der Beiläufigkeitsebene und regt zur Reflexion an!
  • Zielgruppe: Berufsschüler/innen
  • Trainer/in: zertifizierte Mynd!Pro’s, die umfangreiche Erfahrungen mit der Zielgruppe mitbringen
  • Kapazität: pro Mynd!Pro eine Klasse
  • Umfang: 3 Unterrichtsstunden (sowohl in der analog-digitalen als auch in der analogen Version)
Analoges-Mynd-Game
Stärkeland

Die Story

Die Schüler/innen reisen gemeinsam durch das Stärkeland, um die Stärkeformel von Prof. A. Anderson zu finden. Im Stärkeland ist jedem der 5 Kompetenzbereiche eine eigene Station zugeordnet (z. B. der „Markt der Versuchung“ für die Suchtkompetenz). Pro Station gibt es jeweils eine analoge und (optional) eine digitale Aufgabe zu lösen. Nachdem alle 5 Stationen bearbeitet wurden, endet das Spiel in der Hauptstadt des Stärkelandes.

Mynd!Game-Trailer

*barrierefrei nach PAC3

Wie kommt das Mynd!Game in meine Klasse?

Zur Durchführung des Spiels benötigt man einen Mynd!Pro (Trainer/in) sowie einen Klassensatz des Spiels bestehend aus 6 Mynd!Bags. Die Mynd!Bags und der Mynd!Pro werden über das Projektbüro gebucht. Darüber hinaus benötigen Sie die kostenfreie Mynd!App für die digitalen Mini-Games, die Sie direkt unter „Jetzt spielen“ starten können.

Die Materialien im Überblick:

  • 6 Mynd!Bags: Das heißt 6 Spiel-Sets (ausreichend für bis zu 30 Schüler/innen). Besteht die Klasse aus mehr als 30 Schüler/innen oder sollen mehrere Klassen gleichzeitig versorgt werden, müssen mehrere Klassensätze bestellt werden.
  • Mynd!App: Die Mynd!App ist eine PWA (Progressive Web-App) zum Spielen der Mini-Games. Die PWA muss nicht aus einem App-Store installiert werden, sondern kann direkt über den Internet-Browser und ohne Download genutzt werden (Informationen zum Datenschutz finden Sie hier). Die Mini-Games laufen in allen gängigen Browsern, die nicht älter als 5 Jahre sind.
  • Mynd!Pro: eine/n zertifizierte/n Trainer/in zur Anleitung vor Ort

Die Mynd!App als Ergänzung zum Mynd!Game

Die App dient als Ergänzung zum analogen Mynd!Game in der Klasse. Hier können die Schüler/innen die 5 digitalen Mini-Games spielen. Einfach auf „Jetzt spielen“ klicken und für jedes Spiel den richtigen Code eingeben, den man im analogen Game erhält. Los geht’s!

digitales You!Mynd Game Mockup

Die Mini!Games unabhängig vom Mynd!Game spielen

Die 5 Mini-Games können auch nach Lust und Laune unabhängig vom Mynd!Game gespielt werden − wann und wo immer man will. Dazu einfach das Game anklicken, das gespielt werden soll!