Team-Teens-Weltkarte-Ball-freude-Ball-halten1024

„Climate Warriors: Klima in Not, Jugend in Aktion!“ – Recap zum 7. Mynd!Talk

Kaum ein anderes Thema beschäftigt junge Menschen von heute mehr als der aktuelle Klimawandel. Das nahmen wir uns zum Anlass, den 7. Mynd!Talk genau unter dieses Motto zu stellen: „Climate Warriors: Klima in Not, Jugend in Aktion!“. Wie brisant diese Thematik für Jugendliche und jungen Erwachsene ist, zeigen viele Studien.

Ergebnisse der SINUS-Umfrage (2023)

Am 14.05.2024 fand diesbezüglich unser 7. Mynd!Talk statt. Eingeladen war die Psychologin Dr. Brigitte Holzhauer, welche ihrerseits bei zahlreichen Studien rund um das Thema „Jugend und Klimawandel“ beteiligt war und selbst Teil der Vereinigung „Psychologists/ Psychotherapists for future“ ist.

Einerseits verschließen viele junge Menschen ihre Augen vor der Klimakrise und bagatellisieren das Problem. Andere gehen auf die Straße und demonstrieren. Aber eines wird deutlich, betont auch die Expertin: die Klimakrise führt zu enormen mentalen sowie emotionalen Belastungen bei den Menschen, auch bei den jungen. Eine Vielzahl neuer und zusätzlicher Gefühle, die unmittelbar mit dem Klimageschehen zusammenhängen, tauchen nun auf.

Doch gibt es den richtigen Ansatz im Umgang mit dem Klimawandel? Bringt es dem Klima denn überhaupt etwas, wenn ich als einzelne Person Maßnahmen ergreife? Dr. Brigitte Holzhauer sagt dazu ganz klar: „Auf jeden Fall! Die Folgen der Klimakrise sind ernst und werden uns alle betreffen, insbesondere aber die künftigen Generationen. Deshalb ist es sinnvoll, wenn jede und jeder im Rahmen der eigenen Möglichkeiten dazu beiträgt, dass die Folgen der Erderwärmung in einem erträglichen Rahmen. Wenn man sich nur auf die Politik oder die Unternehmen verlässt, wird das nicht klappen!“

Welche Maßnahmen konkret die Expertin vorschlägt und welche Rolle auch die sozialen Medien dabei spielen, können Sie in unserem Recap-Video erfahren!

Der nächste Mynd!Talk findet am Mittwoch, den 11.09.2024 um 15 – 16 Uhr statt. Auch hierfür haben wir wieder kompetentes Fachpersonal eingeladen: Dr. Claudia Krell, Psychologin und Mitarbeiterin der Koordinierungsstelle für Gleichstellung LGBTIQ* München, wird ihr Fachwissen unter dem Titel „LGBTIQ*-Jugend: Vielfalt leben und Selbstbewusstsein fördern“ mit uns teilen.

Hier geht´s zur Anmeldung zu unserem kostenfreien Info-Webinar: youmynd.de/termine-myndtalk/

Save the date, wir freuen uns auf Sie! Lassen Sie und gemeinsam zu mehr psychischer Gesundheit von jungen Menschen beitragen.

Nach oben scrollen